Wenn Sie damit beginnen, eine Team-Workation zu planen, ist es wichtig, an alle zu denken. Überlegen Sie, ob jeder im Team die Möglichkeit hat, an einer Workation teilzunehmen. Einige Mitglieder der Gruppe haben möglicherweise Aufgaben vor Ort, haben Jobs, die nicht remote erledigt werden können, oder einige Personen könnten einfach kein Interesse daran haben. Wenn dies der Fall ist oder wenn Sie keine Zeit oder keinen Ort finden, der fĂŒr alle passt, können Sie eine Team-Workation fĂŒr einen Teil des Teams organisieren und dem anderen Teil eine andere Möglichkeit bieten. Das Wichtigste ist, dass sie gleich behandelt werden. Um die BedĂŒrfnisse der einzelnen Mitarbeitenden zu verstehen, bieten wir auf unserer Seite einige Planungshilfen an. Zum Beispiel eine simple Umfrage zu dem Thema Team-Workation unter unserem Punkt Servicetipp. Mit den daraus ableitenden Ergebnissen lĂ€sst sich deutlich einfacher eine passende Team-Workation planen.